Montag, 13. Mai 19,30 Uhr im Bonhoeffer-Haus

Maria Magdalena, wer bist du?

Nach seiner Auferstehung zeigte sich Christus vielen Menschen. Das Privileg der erste Mensch zu sein, dem Jesus als Auferstandener begegnete, kam Maria Magdalena zu. Damit ist sie für alle Zeiten aus der Masse der Anhänger und Anhängerinnen Jesu herausgehoben. Ihr Name wird im Neuen Testament öfter erwähnt als die der meisten Jünger Jesu. Trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen entbrannte schon in der Entstehungszeit der christlichen Kirchen ein heftiger Streit darüber, wer sie nun eigentlich war. Obwohl sie bei beiden als Heilige sehr verehrt wurde, haben Orthodoxie und römisch katholische Kirche völlig unterschiedliche Vorstellungen von ihr verbreitet. Erst in in allerjüngster Vergangenheit finden sie allmählich zu einer weitgehend übereinstimmenden Beschreibung ihrer Person. Und die Evangelischen Kirchen?

Ende Januar habe ich in der Kirche von Breitenfelde ein großes Vortrags-Konzertes  über Maria Magdalena durchgeführt. Anhand dieses dort angesammelten Materials möchte ich auch bei Ihnen in Lauenburg mit Hilfe von Beamer und Erzählungen die Namensgeberin ihrer Lauenburger Hauptkirche wieder lebendig werden lassen. Vor allem aber auch wird die Maria-Magdalenen-Verehrung des 13.Jahrhunderts mit ihrem Niederschlag in der Bildenden Kunst und ihre Auswirkungen auf unser Leben bis auf den heutigen Tag(!) zur Sprache kommen.


Freuen Sie sich auf einen lebendigen Vortrag und einige hübsche Überraschungen.


Eugen Glaser-Riegler

Historiker und auch Kantor in Breitenfelde


Proben jeden Mittwoch, 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus:

Theaterprojekt: Der Teufel mit den drei goldenen Haaren.

Thekila, die Theatergruppe der Kirchengemeinde Lauenburg, plant für den Oktober 2019 eine große Märchenauführung im Rahmen der Märchenwoche der Stadt Lauenburg. Dieses Projekt ist mehr als eine Theatervorstellung, es ist der Zusammenschluss mehrer Gruppen: Thekila - ThekilaKids - der Chor der Kantorei - Balletschule Arabesk - sie alle wirken mit, wenn es am 26. und 27. Oktober 2019 heißt:


Der Teufel mit den drei goldenen Haaren.


Die Kindertheatergruppe - ThekilaKids - trifft sich ab sofort jeden Mittwoch um 17:00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer Haus, Dresdener Str. 15 in Lauenburg. Jedes Kind im Alter von 6 bis 13 Jahren ist herzlich dazu eingeladen.

Thekila (14 Jahre bis 99 Jahre) trifft sich jeden Mittwoch um 19:30 Uhr am selben Ort. 

Wir suchen besonders eine(n) Tontechniker*in. Ton mixen, Sound kontrollieren, Effekte einspielen, Mikros individuell einstellen? Wir bieten eine sehr moderne Tonanlage mit digitalem Mischpult, Headsets und vielfältigem Equipment. Bezahlung? Gemeinschaft, Spaß und große Erlebnisse und wenn alles gut klappt, den Applaus des Publikums.  Ehrenamt in Reinkultur! Interesse? Dann schick mir eine persönliche Nachricht oder komm einfach zu unseren Proben. Jeden Mittwoch, 19:30 Uhr im

Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Dresdener Str. 15 in Lauenburg.